Hereinspaziert bei Oansno

Aktuelles Musikvideo "Lasst's ma mei Rua"

Oansno Alben als CD, Vinyl, Download & Stream

erhältlich bei

Tourdaten

Sa., 27. Juli 2024

Burgrain goes Rock

Riedwiesenstraße 18, 82467 Garmisch-Partenkirchen

21:00 Uhr

So., 11. August 2024

Fischereibetrieb Mayer

Gäubodenvolksfest, 94315 Straubing

20:00 Uhr

Mo., 12. August 2024

Fischereibetrieb Mayer

Gäubodenvolksfest, 94315 Straubing

20:00 Uhr

Mi., 14. August 2024

Theatron Musiksommer

Olympiapark München

20:30 Uhr

Reggae, Dreigsang, Balkan oder Techno?

Wuascht - Hauptsache es ist fetzig und macht Spaß.

"So ein verrücktes Album können sich nur die Bayern erlauben"
(Schallmagazin 6/2024)

"In ihren Liedern vagabundieren die Vier von der Isar bis in die ungarische Tiefebene und auf den Balkan. Die Texte: klangmalerisch, satirisch, frech"
(Süddeutsche Zeitung vom 25.09.2017)

"Oansno sind Vollgasmusikanten. Sozialisiert im Live-Betrieb wissen sie ganz genau, was ankommt: Blasmusik mit viel Druck dahinter, einem Schuss Traditionsbewusstsein und Lust auf einen ausufernden Abend."
(Die Welt vom 28.05.2015)

"Musik, die kulturelle Unterschiede so unverschämt frech verschmelzen lässt und im Grunde doch richtig griabig bairisch bleibt."
(Münchner Merkur / Isar-Laisachbote vom 22.06.2015)

Oansno setzt "auf druckvolle, sehr beschleunigte Partybeats ... mit viel Lokalkolorit und gelungenen, sehr münchnerischen Texten."
(Süddeutsche Zeitung vom 17.02.2015)

"Minnesang für Durstige"
(Abendzeitung vom 02.04.2019)

Auszeichnungen:

1. Platz Fraunhofer Volksmusikpreis 2015 (Yeah!!!)

1. Platz Hofbräuhaus Gstanzl Slam 2014

"500 Jahr" war offizieller Song der bayerischen Landesausstellung 2016

Radio Oberland Heimathit-Band 2019